START der Freiluft Saison 2021

Die Plätze sind AB SOFORT – unter Berücksichtigung der jeweils vorherrschenden Wetter- und Platzverhältnisse– SPIELBEREIT und BENÜTZBAR.
 
EINDRINGLICHE BITTE:

  • In der ersten Zeit die Plätze noch äußerst schonend benützen und sehr sorgsam damit umgehen (Löcher unmittelbar ausbessern/verdichten; Plätze ggf. auch zwischendurch abziehen, etc.).
  • Bitte jedenfalls KEIN „wettkampfmäßiges“ Matchen!
  • Bei zu weichen Platz-/Bodenverhältnissen eine Benützung bitte ggf. auch abbrechen bzw. überhaupt unterlassen!

 
SPIELBETRIEB UNTER EINHALTUNG …:
… der allgemein bekannten Maßnahmen zur Vermeidung der Verbreitung des Coronavirus (Mindest-Abstand 2 m, Niesen/Husten in Armbeuge, regelmäßige Hand-Hygiene – Desinfektionsspender stehen bereit, …)
 
sowie der besonderen Maßnahmen (Stand mit 15.03.21), siehe: Corona-Infos - ÖTV - Österreichischer Tennisverband (oetv.at)
Auszugsweise:

  • Jeder Spieler/ jede Spielerin nimmt auf eigene Gefahr am Spielbetrieb teil.
  • Auf einem Tennisplatz dürfen sich nur Erwachsene aus maximal zwei Haushalten plus deren minderjährige Kinder befinden.
  • Der Zugang zu unseren WC-Anlagen ist möglich; Garderoben sowie Duschen sind GESPERRT! Bitte bereits in Tenniskleidung auf die Anlage kommen.

 
(Dennoch) viel Freude beim Ausüben „unseres“ Sports, verbunden mit der Bitte, sich an die Benützungsregeln sowie Sicherheitsmaßnahmen zu halten.

 

 

ALLGEMEINE VERHALTENSREGELN:

  • Wichtigste Regel – den eigenen Tennisplatz sowie das Clubheim/-Terrasse derart verlassen, wie man sie selbst gerne sauber vorfinden würde.
  • Verpackungsabfall (Getränkedosen, -Plastikflaschen; Balldosen etc.) in den GELBEN SACK im Clubheim. Müll in die bereitgestellten Abfalleimer. Aschenbecher ggf. gelegentlich in den speziellen Asche-Blecheimer entleeren.
  • Gläser und leere Getränkeflaschen ZURÜCK ins Clubheim in die Küche/zur Spüle bzw. in die Leergutkisten. Ganz Mutige können eventuell sogar den Geschirrspüler einräumen ;-)
  • Ggf. Sitzpolster und -decken zurück ins Clubheim sowie Sesseln unter Dach stellen.
  • Insbesondere der/die Letze(n), die das Clubheim-/Terrasse verlassen, sollen bitte diese Regeln beachten (da am nächsten Vormittag oft auch schon vor Eintreffen der Putzkraft gespielt wird).
  • Bitte BEDENKEN – wir sind ein Mitgliederverein! Jeder trägt etwas zu ordentlichen Verhältnissen und einem gedeihlichen Miteinander bei.

 

Mitgliedsbeitrag 2021:

 

  • In den nächsten ein bis drei Wochen wird der Mitgliedsbeitrag über die Bankeinzüge (Lastschrift-Mandate) eingehoben.
  • Höhe des Mitgliedsbeitrags in den jeweiligen Kategorien bleibt gegenüber dem Vorjahr (sowie auch dem Jahr davor) UNVERÄNDERT, siehe dazu auch Mitgliedsbeitrag.

 

Auswintern 2021:


Die Unterstützung beim Auswintern am letzten März-Wochenende war – wie schon in den vergangenen Jahren – großartig. Es ist toll, mit einer so großen „Mannschaft“ das Auswintern so rasch und effizient (an ca. zwei Halbtagen) durchführen zu können!
Im Namen der Sektionsleitung ein großes Danke für die Zusammenarbeit/Unterstützung von rund 40 Mitgliedern sowie an das/die Heinzelmännchen, das bereits am SA Früh/Vormittag den Müll (Plastiksäcke, Holzabfälle, etc.) zur Entsorgung gebracht hat.